Leistung

Mit unserem Anmelde-Management kann jeder Seite vom Typ "Ereignis/Event" ein Anmeldungs-Formular auf einer eigenen Seite hinzugefügt werden. Die Anmeldeseite ist eine reguläre Typo3-Seite, auf der allgemeine Anmeldehinweise mit den üblichen Content-Elementen dargestellt werden können, aber auch ein vorkonfiguriertes Anmeldeformular angezeigt werden kann. Dieses nimmt Anmeldungen entgegen und speichert dabei weitere Informationen. 

Funktion

Formularvorlagen:

Standardmäßig werden zwei Formularvorlagen mitgeliefert, eine vollumfassende Variante, die alle vorgesehenen Felder enthält, sowie ein kompaktes Standard-Formular. Sie können dabei entweder die Standard-Vorlage direkt verwenden oder mit Chefredaktionsrechten (am besten anhand der vollumfassenden Variante) weitere Vorlagen nach den Bedürfnissen ihrer Veranstaltungen generieren und einbetten.

Verfügbare Felder:
  • Anrede (Auswahl "Frau", "Herr", "Keine", Pflichtfeld ohne Vorauswahl)
  • Titel (Auswahl "Dr.", "Prof.", "Prof. Dr.", ohne Vorauswahl)
  • Vorname (Textfeld, Pflichtfeld)
  • Mittelname (deaktiviert)
  • Nachname (Textfeld, Pflichtfeld)
  • Geburtsdatum
  • Anschrift (Mehrzeiliges Textfeld)
  • PLZ (Prüfung auf max. 8 alphanumerische Werte)
  • Ort (Textfeld)
  • Bundesland (deaktiviert)
  • Land (deaktiviert)
  • Mobil-Telefonnummer (deaktiviert)
  • E-Mail (Prüfung auf korrektes Format, Pflichtfeld)
  • Verpflegungspräferenz (Auswahl aus "mit Fleisch", "vegetarisch (mit Milch- und Eiprodukten)", "vegan (ohne tierische Produkte)", ohne Vorauswahl) (deaktiviert)
  • Übersetzung EN (Checkbox "Ich benötige Übersetzung auf Englisch") (deaktiviert)
  • Übersetzung DGS (Checkbox "Ich benötige eine*n Gebärdendolmetscher*in") (deaktiviert)
  • Unterkunft (Checkbox "Ich benötige eine Unterkunft") (deaktiviert)
  • Unterkunft (Checkbox "Ich benötige Kinderbetreuung") (deaktiviert)
  • 5 Freitextfelder (Bei der Eingabe können Werte als Parameter definiert werden) (deaktiviert)
  • 5 freie Checkbox-Felder (Bei der Eingabe können Ja- und Nein-Parameter definiert werden) (deaktiviert)

Alle diese Felder werden beim Download der Anmeldungen als XLSX-Datei als Spalten mit ausgegeben. Die Freitextfelder und Optionsfelder dienen dazu, verschiedene Anmeldepräferenzen klären zu können. Es können auch zusätzliche Felder hinzugefügt werden, Antworten auf weitere Felder werden allerdings als Key-Value-Paare in ein Textfeld "weitere Angaben" geschrieben und sind in dem CSV Export dann nicht ohne Weiteres auswertbar.

Architektur

Personenbezogene Daten werden als Adressdatensatz mit dem Typ "Website-Besucher*innen" am dafür vorgesehenen zentralen Ablageordner für diesen Typ im Baum der Website gespeichert. Die veranstaltungsbezogenen Daten werden als Anmeldungs-Datensätze bei der Veranstaltung gespeichert. An dieser Stelle kann nach Anklicken der Anmeldeliste jederzeit der Stand der Anmeldungen als XLSX-Datei exportiert werden.

Durch die Trennung personenbezogener Daten von den Veranstaltungsteilnahmen können personenbezogene Daten gelöscht werden ohne die Anmeldungsstatistik zu verändern oder Veranstaltungs-Anmeldungsseiten gelöscht werden ohne die Kontaktdaten der Teilnehmer*innen zu verlieren. Duch die Trennung der Veranstaltungsanmeldung von der Veranstaltungsseite können widerum Anmeldungsseiten mit anderen Zugriffsrechten ausgestattet werden. Zudem können die Anmeldungsseiten gelöscht werden, während die Veranstaltungsdokumentation auf der Eventseite und die Teilnehmer*innendaten, die ggf. länger benötigt werden, dauerhaft auf der Seite bleiben.  

Maximalwert

Es kann für Anmeldungen ein Maximalwert angegeben werden ab dem ein Formularfinisher eine bestimmte Aktion ausführt, z. B. eine Mail an eine für die Veranstaltungsorganisation hinterlegte Adresse versenden (benötigt Fomularfinisher "Nachricht bei Zielwert"). 

In Planung

  • Verknüpfung des Schwellenwerts mit zusätzlichen Aktionen wie automatischer Ersatz des Formulars durch einen Text oder Anzeige eines Textes über dem Formular.
  • Spezieller Teaser, der auf der darüberliegenden Ereignis-Seite prominent zur Anmeldung verlinkt und bei Erreichen eines Schwellenwertes statt des Links einen "Ausgebucht"-Hinweis anzeigt.
  • Option, dass dieser Teaser das Formular direkt auf der Veranstaltungsseite einbettet und per Klick ausklappt
  • Der Kreis der Eingeladenen könnte zusammen mit einem Code hinterlegt werden, in diesem Fall kann eine Anmeldung nur mit einem Code erfolgen, der Code dabei nur einmal verwendet werden. Die Daten werden dem User nach Eingabe des Codes als vorausgefülltes Formular angezeigt, wodurch die Daten ggf. korrigiert werden können. Diese Funktion kann auh für kostenpflichtige Veranstaltungen genutzt werden, hiebei würde der Erwerb eines Tickets (als Produkt) eine weitere Zeile in der Liste der Eingeladenen erzeugen. 
  • kann auch Absagen oder Abmeldungen entgegennehmen, Absagen werden bei der Ermittlung der Anmeldezahlen nicht berücksichtigt, Abmeldungen abgezogen (Müsste programmiert werden)
  • Generierung einer Einlasskarte, die als Programm und Namenschild fungiert
  • Generierung eines QR-Codes, der die Einlasskontrolle mit Ausdruck oder Ansicht am Mobiltelefon mit einem handelsüblichen Handscanner vereinfacht
  • Interface für die Einlasskontrolle, das auch ohne Internetverbindung mit mehreren per WiFi verbundenen Laptops die Anmeldungen gegen die Liste verbuchen und bei Internetverbindung auch noch nach Einlassbeginn erfolgte Online-Anmeldungen berücksichtigen kann

Benötigt das Feature Event-Seiten und die Extension:
wwt3_eventregistration

Wurde bereits eingesetzt in den Versionen
9, 10, 11